Wir sind Mitglied im

Deutscher TierschutzbundDeutschen Tierschutzbund

Logo Landestierschutzbund Nordrhein-Westfalen

Kampagne

Waffeln mit Herz

Notfallkontakte

Polizei: 110
Feuerwehr: 112
Veterinäramt: 02761 - 81647
Ordnungsamt Olpe: 02761 - 83-0

Was tun bei Notfall?

Die Telefonnummern des tierärtzlichen Notdienstes finden Sie beim Sauerlandkurier.

Und die örtliche Presse weiß natürlich schon Bescheid. Denn am vergangenen Sonntag wurden nicht nur fleißig Waffeln gebacken und gegessen, sondern auch Gespräche geführt über die derzeitige Lage des Tierheims Olpe und Pläne für dessen Zukunft. Hauptthema dabei war der geplante Umbau der Hundehalle.

Die Hundehalle mit ihren zehn Zwingern ist das Herzstück des Tierheims. Und trotzdem wurden seit 1972 keine baulichen Veränderungen an ihr vorgenommen. Denn „ohne Moos nix los“ und immer wenn man dachte, jetzt könne man endlich mit der Sanierung der Hundehalle starten, kamen andere, noch dringendere Dinge dazwischen, beispielsweise eine neue Heizungsanlage.
Mit einem Kostenvoranschlag über 30.000 € ist der Umbau der Hundehalle eine Mammutaufgabe für den Tierschutzverein Olpe e.V., aber einschüchtern lassen wollen wir uns von solchen Zahlen nicht.

Es ist dringend notwendig, diese Baumaßnahme in Kürze durchführen zu lassen, denn die Hunde liegen derzeit oft im Durchzug und es insgesamt zu kalt in der Hundehalle.

Ohne EURE Mithilfe geht es nicht und daher freuen wir uns über jeden Euro, der unter dem Verwendungszweck „Hundehalle“ an uns gespendet wird. Gerne möchten wir euch teilhaben lassen am Fortschritt der Umbaumaßnahmen und werden daher immer mal wieder hier und auf unserer Facebookseite dazu ein Update posten.

Wir bedanken uns im Übrigen ganz herzlich bei der Siegener Zeitung für ihren Besuch und den schönen Bericht in der aktuellen Ausgabe.

Spendenkonto:
Tierschutzverein Olpe e.V.
Volksbank Olpe
IBAN: DE62 4626 1822 0114 4444 00
BIC: GENODEM1WDD
Verwendungszweck: Hundehalle

Spendengalerie

images/spenden/amazon_20210730.jpg

Vielen Dank an die Spenderin!

images/spenden/spendeamazon1.jpg

private Spenden

images/spenden/spendefiedler.jpg

Heiko Fiedler

images/spenden/spendefreibad.jpg

Freibad Olpe

images/spenden/spendekameras.jpg

SST Sicherheitstechnik GmbH

Sie möchten helfen und unsere Arbeit unterstützen?


Hier können Sie spenden

Wunschliste des Tierheim Olpe

So erreichen Sie uns

Tierheim Olpe e.V.
Brackenweg 3
57462 Olpe
02761 - 4600
02761 825361

Tierheim: info@tierheim-olpe.de

Spendenkonto

Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden
IBAN: DE96 4625 0049 0000 0045 64
BIC: WELADED1OPE

Volksbank Olpe
IBAN: DE62 4626 1822 0114 4444 00
BIC: GENODEM1WDD

Öffnungszeiten

Montag & Dienstag geschlossen
Mittwoch von 13.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag & Freitag geschlossen

Jeden 2. Sonntag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr
(keine Beratung / Vermittlung).